Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Seeputzede am Oberen See mit dem SMYV

Am Samstag den 6.April fanden sich einige Mitglieder des SMYV zur Stadtputzede Böblingen ein, klar war das Ziel den Oberen See und dabei vor Allem die Uferzone sauberer zu bekommen. Ganz nebenbei wollten wir natürlich auch die Vereinsfarben hoch zu halten um Präsenz in "unserem Revier" zu belegen.

morgendlicher GTreff der Müllsammlermorgendlicher GTreff der Müllsammler

Das Wetter zeigte sich von seiner schönen Seite, zwar wehte ein kühler Wind aber dennoch fanden sich insgesamt 150 fleißige Müllsammler ein die am Ende des Vormittags immerhin 8 Kubikmeter Müll einsammelten!

mit Taucher bei den Fischtreppenmit Taucher bei den Fischtreppen 

Im Bereich der Seen konnten wir wieder einmal feststellen dass Rauchen nicht nur die Gesundheit gefährdet sondern vor Allem auch eine Riesensauerei auf dem Boden darstellt, unsere Tüten waren voll von den Kippenstummeln, viel gepickt aber wenig Ertrag. Die Zeit verging wie im Flug und am Ende trafen sich die SMYV-ler Familien Taubert, Welch und Löffler wie auch die anderen Teilnehmer am Bootshaus zum Abschlussvesper.

Skiausfahrt Ofterschwang

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder an einer easy-sports-Busausfahrt ins Allgäu teilgenommen, auch dieses Mal war am 24.Februar Ofterschwang unser Ziel.

Wie gewohnt ging es morgens um 6 Uhr (gäääähn) mit dem Bus ab Schönaich los, nach einer kurzweiligen Fahrt kamen wir knappe 3 Stunden später in Ofterschwang an. Bei herrlichem Kaiserwetter begann der Skitag allerdings erst mit Warten am Lift, gegen später hatten sich die Menschenmassen aber zum Glück gut über die verschiedenen Strecken verteilt.

schön!schön!abwärtsabwärts

 Die Strecken waren gut präpariert was bei den "warmen Bedingungen" gar nicht so einfach schien, natürlich wurde es ab Mittag  langsam etwas sulziger was dem Schneespaß allerdings keinen Abbruch brachte.

Zwischendurch trafen wir uns zum Essen auf der Hütte "Alpen Blässe", da wir uns allesamt gut eingecremt hatten behielten auch wir unsere Blässe und bekamen keinen Sonnenbrand ;-)

MahlzeitMahlzeitSpaß im SchneeSpaß im Schnee

Nach dem gelungenen Skitag gab es zum Abschluss wie gewohnt die Apres Ski-Party, natürlich war auch wie immer Anton mit seiner Frau vor Ort und verköstigten uns mit Wurst und Käse, lecker. Am Ende ging es dann doch wieder in Richtung Heimat, ein klasse Tag neigte sich dem Ende.

Prost :-)Prost :-)